TC GWR Mosbach e.V., Solbergallee 2, 74821 Mosbach 06261 2777 info@tc-mosbach.de Tennishalle: Mo-So: 08.00 - 23.30

TCM gwr klein

Neuigkeiten

Sommerfest „Spanischer Abend mit Nuria“

Liebe TCM-Mitglieder,

wir laden Euch zu unserem diesjährigen Sommerfest, am Samstag, 10. August 2024 - 19 Uhr mit leckerem 4- Gang Menü auf unsere TCM-Terrasse ein.
Was Euch erwartet:

1. Gang: Sektempfang
2. Gang/Vorspeise: Melone mit Serano Schinken, Pulpos á la Gallega, Oliven und Chips
3. Gang/Hauptspeise: Original spanische Paella mit Riesengarnelen, Muscheln, Tintenfischringen und Hühnchen
4. Gang/Nachtisch: Zitronensorbet

Preis pro Person: 35 €

Es soll ein lustiger geselliger Abend mit gutem hausgemachtem Essen durch unsere spanische Gönnerin Nuria Helter, leckeren Getränken und Musik werden.

Anmeldung über die Liste im Clubhaus oder via E-Mail an Cathleen Göthel unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein. bis 02. August 2024 möglich.

Wir freuen uns auf ein schönes Fest mit Euch.
Euer Verwaltungsratsteam

Es können gerne Arbeitsstunden als Hüttendienst an diesem Abend abgeleistet werden. Bitte Info an Katja Schaffner / Cathleen Göthel.

Meisterschaft der Herren 2 und der 2. Herren 50

Mit einem 4:2 Sieg in Kirchhardt machte die 2. Herren 50 die Meisterschaft perfekt und gab erst in diesem Spiel die ersten Matchpunkte der ganzen Saison ab. Die 1. Herren 50 spielte zuhause gegen die TSG Lußheim/Altlußheim. 3:3 stand es nach den Einzeln, am Ende wurde es ein knapper 5:4 Erfolg. Zum Saisonende gastierten unsere Herren 40 beim TC Neckar-Ilvesheim, dem direkten Verfolger um den 2. Platz der Gruppe. Nach zwei knapp gewonnenen Matchtiebreaks in den Einzeln stand es 4:2. Trotzdem kam in den Doppeln nochmals Spannung um den Sieg auf, der benötigte Sieg in einem Match konnte aber geholt und somit der 2. Platz verteidigt werden. Mit einem deutlichen 5:1 kehrte die Großfeldmannschaft U12 von der TSG Lauda/Grünsfeld in die Heimat zurück. Zuhause gaben die Juniorinnen U15 ebenfalls nur einen Punkt gegen die TSG Sulzbach/Billigheim ab. Die Junioren U18 mussten sich dagegen 0:6 gegen den Tabellenführer TSG Götzingen/Osterburken geschagen geben.

Ebenfalls souverän wie tagszuvor die 2. Herren 50 sicherte sich die Herren 2 im Heimspiel gegen den Tabellenzweiten TV Obergimbern mit einem 7:2 die Meisterschaft. Nach den Einzeln hatte es bereits 5:1 geheißen. Der zweite Punkt ging im Doppel erst im Matchtiebreak an den Gegner. Das Ergebnis aus Neckargemünd der U9 steht noch aus.

Damen 1 und 2 mit souveränen Siegen

Am Samstag morgens hatten die Juniorinnen U15 mit dem Heidelberger TC den Tabellenzweiten zu Gast. Nach den Einzeln stand es nach einem verlorenen Matchtiebreak unentschieden. Da man sich auch bei den Doppeln die Punkte teilte, endete die Partie 3:3. Ähnlich sah es zunächst bei den Herren 40 bei der MTG Mannheim aus, 3:3 nach den Einzeln, ein verlorener Matchtiebreak. Da zwei der Doppel gewonnen werden konnten, fuhr man mit einem knappen Sieg nach Hause. Zur Badenligapartie begrüßten die Herren 55 die TSG von GW Mannheim und dem TC Weinheim. 2:4 stand es nach den Einzeln, auch hier ein verlorener Matchtiebreak. Fast wäre die Begegnung in den Doppeln noch zugunsten der Hausherren gekippt, aber nach dem Sieg des 2. Doppel verloren die beiden anderen Paarungen ganz knapp jeweils im Matchtiebreak. So steht in der nächsten Saison leider der Gang in die Oberliga an.

Am Sonntag gastierten die Herren des TV Großsachsen auf unserer Anlage. Nach zwei verlorenen Matchtiebreaks stand es nach den Einzeln unentschieden. Da leider zwei der Doppel verloren gingen, nahm der Gegner die Punkte mit nach Hause. Erfolgreicher lief es an diesem Tag für die übrigen Mannschaften. Die Midcourt U10 reiste zum TC Mühlhausen. Drei der Einzel konnten gewonnen werden, alle im Matchtiebreak. Nach einem Unentschieden in den Doppeln hieß es am Ende 4:2 für unsere Mannschaft. Zuhause hatten die Damen 1 die TSG Götzingen/Schlierstadt zu Gast. Nach einem 6:0 nach den Einzeln stand es am Ende 8:1 für unsere Damen. Mit dem gleichen erfolgreichen Ergebnis kehrten die Damen 2 aus Hardheim zurück. Erst im Matchtiebreak war ein Punkt knapp verloren gegangen.

Herren 75 mit Meisterschaft

Traditionell freitags machten die Herren 75 mit einem klaren 4:0 Sieg beim TC Plankstadt die Meisterschaft perfekt.

Am Samstag ließ die Großfeldmannschaft U12 des TSV Assamstadt nach einem klaren 5:1 die Punkte in Mosbach. Umgekehrt blieben die Punkte der Juniorinnen U15 beim Gastspiel in Assamstadt. Erfolgreich kehrten die Junioren U15 mit einem Sieg vom TC Weinheim zurück. Ebenfalls erfolgreich schlossen die Herren 50 2 ihr Spiel mit 6:0 gegen den TC Neckar-Ilvesheim ab. In der Ferne blieben die Herren 40 1, die Herren 50 1 und die Herren 55 1 erfolglos. 2:7 hieß es sowohl für die Herren 40 1 bei der TG Vogelstang Mannheim als auch für die Herren 50 1 beim TC Neckargemünd. Mit einem 3:6 kamen die Herren 55 1 vom TC Bohlsbach zurück.

Zuhause traten die Herren 2 gegen die TSG Hassmersheim/Asbach an. Schnell konnte das Spiel mit 9:0 gewonnen werden. So kommt es Mitte Juli zum Endspiel um die Meisterschaft. 2:7 mussten sich die Damen 2 in Assamstadt geschlagen geben. In einem Regenspieltag mit langen Unterbrechungen lagen die Herren 1 nach der ersten Runde mit 0:3 zurück, auch wenn die Spiele  gegen LK-Bessere knapp ausgingen. Dies setzte sich in der zweiten Runde fort, allerdings konnte dort im Match-Tie-Break ein Punkt geholt werden. Die Doppel konnten 2:1 gewonnen werden, was zum Endstand von 6:3 führte. Mit einem deutlichen 6:0 Sieg kehrte die U10 Midcourt-Mannschaft aus Hilsbach zurück.

 

Sommer-Schnupperkurse beim TC GWR Mosbach

Lust auf Tennis? – Dann kommt zu unseren Schnupperkursen im Tennisclub GWR Mosbach für Anfänger und Quereinsteiger!

Wir bieten euch:

  • wöchentliches Training mit Trainer
  • Möglichkeit zum freien Spiel mit anderen Teilnehmern
  • bei einem Vereinseintritt ist der Mitgliedsbeitrag für das Jahr 2024 kostenlos und es wird die komplette Kursgebühr auf den Mitgliedsbeitrag 2025 angerechnet.

Das Wichtigste in Kürze:

  • Wann: Ab Samstag, 06. Juli immer wöchentlich von 11:00 Uhr bis 12:00 Uhr
    (geplant Juli und August je nach Teilnehmerzahl) für Erwachsene und Jugendliche ab 15 Jahren. Bei schlechtem Wetter findet der Schnupperkurs in der Tennishalle (bitte saubere + glatte Schuhe)
  • Wo: Tennisanlage GWR Mosbach
    Solbergallee 2, 74821 Mosbach
  • Kosten: 5,- EURO pro Stunde / pro Person. Der Betrag ist immer vor Ort zu bezahlen.
  • Was ihr braucht: Sportkleidung und Sportschuhe, evtl. Schläger (werden bei Bedarf zur Verfügung gestellt)
  • Anmeldung und Fragen: Michael Braun: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein. oder 0171 / 27 111 09

Corendon Vereins-Widget

In der Rubrik "Sportliches" ist ein Link zum Corendon Vereins-Widget mit der aktuellen Top 50 des Corendon Single-Race zu finden. 

Das Corendon Vereins-Widget zeigt den Mitgliedern des Vereins tagesaktuell und auf einen Blick das vereinsinterne Ranking der punktbesten Spielerinnen und Spieler.

Aktuell wird die Rangliste mit weitem Abstand von Federica Thomson (822 Pkt.) und Haylie Littig (675 Pkt.) angeführt.

Herren 75 verteidigen Tabellenführung

Bei BW Mannheim gastierten die Herren 75 am Freitag. Knapper als der 4:0 Sieg aussieht waren die Spielverläufe, da drei der Doppel erst im Match-Tie-Break gewonnen wurden.

Das Spiel der 2. Herren 40 am Samstag in Kirrchardt musste wetterbedingt verlegt werden. Die U12 Großfeld grün begrüßten zum Lokalderby den TC Neckarelz. Nachdem zwei Einzel knapp im Match-Tie-Break verloren gingen, stand es vor den Doppeln bereits uneinholbar 0:4. In den Doppeln wurde noch der Ehrenpunkt erzielt. Die Junioren U15 gaben gegen den TC Angelbachtal nur ein Einzel und ein Doppel ab. Komfortabel mit 4:2 führten die 1. Herren 40 gegen RW Mannheim. In den abschließenden Doppeln wurde es dann noch einmal eng; der Siegpunkt zum 5:4 wurde erst mit einem Match-Tie-Break geholt. Sowohl die 1. Herren 50 gegen Hemsbach als auch die Herren 55 gegen Konstanz konnten nur jeweils zwei Einzel für sich entscheiden. Somit stand jeweils ein 2:7 zu Buche. Einen deutlichen 6:0 Sieg erzielten die Junioren U18 bei der TSG Sulzbach/Billigheim. Unsere Juniorinnen U15 kehrten von ihrem Besuch beim TC Wiesloch mit einer 2:4 Niederlage zurück. Dieses Ergebnis sieht deutlicher aus, als der Spielverlauf. Nach den Einzeln hatte es noch Unentschieden gestanden. Die Doppel gingen mit einem Break pro Satz im ersten Doppel bzw. zwei Tie-Breaks im zweiten Doppel knapp an Wiesloch.

Nach den Damen 2 am vergangenen Wochenende fand am Sonntag das Lokalderby der Damen 1 gegen den TC Neckarelz statt. Über 3:0 und 5:1 stand es am Ende 6:3. Die Damen 2 spielten auf den Nachbarplätzen gegen die DJK Unterbalbach. Hier stand es nach den Einzeln 2:4. Leider konnte nur ein Doppel gewonnen werden, was zu einer 3:6 Niederlage führte. Erfolgreich kehrten die Herren 1 und 2 von ihren Auswärtsspielen zurück. Die Herren 1 gewannen in Schwetzingen 8:1, die Herren 2 in Hardheim 6:3.

 

 

Wochenende der Match-Tie-Breaks

Die Herren 75 traten bereits am Freitag gegen die TSG Heidelberg/Dossenheim an und behaupten mit einem weiteren Unentschieden die Tabellenführung.

Am Samstag reiste die U12 Großfeld grün nach Tauberbischofsheim. Nachdem die Einzel ausgeglichen gestaltet wurden, verlor man die beiden Doppel leider. Die Junioren U15 hatten den TC Leimen zu Gast, dem man sich 0:6 geschlagen geben musste. Die Herren 55 begrüßten die Mannschaft der TSG Ettlingen/Karlsruhe. Obwohl es nach den Einzeln 4:2 stand, wurde es in den Doppeln nochmals eng und spannend, da 2 Doppel erst im Match-Tie-Break entschieden wurden. 10:8 siegten unsere Herren im 2. Doppel und holten sich somit den Mannschaftssieg. 2:4 lagen die Herren 40 nach den Einzeln in Hemsbach zurück, 5:4 hieß es nach 3 gewonnenen Match-Tie-Breaks in den Doppeln.

In den Spielen am Sonntag empfingen die Jungen und Mädchen der U9 Kleinfeld die TSG Lußheim/Ziegelhausen. Trotz großem Kampf musste sich die Mosbacher Mannschaft am Ende geschlagen geben. 5 der 8 Spiele wurden im Match-Tie-Break entschieden. Der TC Dallau war bei unserer U10-Mannschaft zu Gast. Auf dem Midcourt konnte die Heimmannschaft die Spiele souverän mit gewinnen. Auswärts in Dossenheim führten die Herren 1 nach den Einzeln mit 4:2. Auch nach den Doppeln konnten unsere Herren jubeln, da der entscheidende Punkt für den 5:4 Sieg errungen werden konnte. Die Mannschaft von Walldorf Astoria gastierte bei unseren Damen 1.  Nachdem zwei Einzel im Match-Tie-Break gewonnen wurden, stand es hier vor den abschießenden Doppeln bereits 5:1. Am Ende hieß es 7:2, wobei auch hier wieder ein Spiel über den Match-Tie-Break gewonnen wurde. Zum Lokalderby trafen sich die Damen 2 mit der Mannschaft aus Neckarelz. Hier behielten die Gäste mit 3:6 die Oberhand.

Mannschaften mit gemischter Bilanz

Bereits am Freitag hatten die Herren 75 den TC Plankstadt zu Gast, mit dem man sich die Punkte teilte.

Am Samstag starteten die U12-Großfeld mit einem 3:3 gegen Höpfingen, während sich die Junioren U15 mit 0:6 geschlagen geben mussten. Ebenfalls zu Hause traten die beiden Herren 50-Mannschaften an.  Bei den Herren 50 1 war die Niederlage gegen Leutershausen bereits nach den Einzeln besiegelt, da man zwei Spiele knapp im Match-Tie-Break verlor. Am Ende stand es 2:7. Besser lief es bei der 2. Mannschaft, die aus allen Spielen gegen SGK Heidelberg als Sieger vom Platz ging. Die Herren 55 waren bei der TSG Rebberg/Mögglingen zu Gast. Leider konnte man den 2:4 Rückstand nach den Einzeln nur noch zu einem 4:5 verkürzen.

Die Damen 1 gastierten am Sonntag bei GW Mannheim. Der Absteiger der Vorsaison ließ unseren Damen keine Chance und gewann mit 6:3. Besser machten es die Jüngsten der U9 auf dem Kleinfeld in Eberbach und brachten alle 8 Punkte mit in die Heimat. Auf dem Midcourt in Neckarelz verlor unsere U10 mit 4:2 unglücklich, da ein Spiel erst im Match-Tie-Break knapp an Neckarelz ging.

Winterhallentermine online

Die Spielpläne für die Winterhallenrunde wurden veröffentlicht. Sie sind unter "Sportliches" - "Mannschaften" zu finden.

Wir wünschen allen Mannschaften viel Spaß und Erfolg in den anstehenden Spielen.

Adresse

TC GWR Mosbach e.V.
Hallen-/Platzadresse: Solbergallee 2, 74821 Mosbach
Postadresse: Postfach 1727, 74807 Mosbach
Tel.: 06261 2777
info@tc-mosbach.de